Sonntag, 26. Oktober 2008

An meine treuen sechs Leser

Da mir hier öffentlich (sic) Larmoyanz unterstellt wird lassen wir doch mal die kalte, sachliche Statistik sprechen:


Wir sehen, ein zentrales Werk deutscher Blogkunst wie "loslassen" hat exakt 5 Leser gefunden.
Wer jetzt ausruft: "aber was ist mit "gestrandet - das hat doch immerhin 17?"
Tja, das wurde vom Silencer-Blog aus verlinkt.

Aber, seid gewiss 6 LeserInnen: ich wertschätze Eure Anwesenheit sehr.

Kommentare:

  1. nur feed-leser (wie ich) sind da vermutlih nicht mit drin...

    AntwortenLöschen
  2. Und auch Leser nicht, die "nur" die Hauptseite ansteuern und die einzelnen Beiträge unberührt lassen.

    AntwortenLöschen
  3. Genau. Aber wie dem auch sei, ich zähle mich unter die treuen 6 Leser(innen) und grüße hiermit die anderen 5 ;-)
    Mensch2.0, nehmen Sie es mit Gelassenheit. Unter Musikern würde man sagen: "Rock on." Unter Bloggern würde sich vielleicht ein ermunterndes "Post on" anbieten.

    AntwortenLöschen
  4. Also, ich muss da Frau Wortkomplex Recht geben. Bisher habe ich auch nur die Hauptseite verkonsumiert...aber das wird dann ab heute natürlich anders, damit der Zähler mal was zu zählen hat.

    AntwortenLöschen
  5. Naja, ich würde mich als Nummer 6,125 bezeichnen... aber wenn es sich an die sechs treuen richtet bin ich bei genauerer Analyse wohl eher nicht dabei...
    Trotzdem ein netter Blog... Hatte auch mal einen =)

    AntwortenLöschen