Mittwoch, 12. März 2008

Kauft Aktien!

Ich bin sprachlos.
Zum ersten Mal seit ich in der OSX-Welt unterwegs bin kann ich mein Glück kaum fassen.
Schuld daran ist allerdings Windows - oder genauer gesagt, der Umgang damit über die VMWare Fusion. Ich habe unter Windows schon mit der VMware gearbeitet um eine Linux-Entwicklungsumgebung schnell parat zu haben: das war schon sehr praktisch. Aber hey, das war alles Kommandozeile.
Fusion hat sich aber nun meine komplette Bootcamp Windows XP Installation geschnappt (die Installation von Bootcamp lief so la la) und virtualisiert die nun unter OSX - und zwar so flüssig das es die Geschwindigkeit meines alten Notebooks erreicht.
Plötzlich macht hier alles Sinn: das wunderbar neue Office 2007 Powerpoint für meine geliebten Knubelbilder (die in der Mac 2008 Version stark eingeschränkt sein sollen, ich werde berichten) - friedlich neben allen anderen OSX Applikationen:


Oder endlich einmal das ansonsten etwas gewöhnliche Spaces dafür nutzen auf einem der Desktops das XP im Fullscreen Mode laufen zu lassen:


Krass, krass krass. Das eindeutig beeindruckendste Stück Software das ich seit Jahren gesehen habe, VMware Aktien sollte man kaufen.
OSX kann da vielleicht nicht viel dafür das ich gerade so glücklich bin - und einige Fanboys mögen stöhnen "oh nein er freut sich das er wieder Windows hat" aber es geht hier ja um die Sache. Auch schön: der direkte A/B Test OSX vs. Vista wird viel einfacher :-)

Kommentare:

  1. oh nein, er freut sich, dass er wieder windows hat... ;) welches mbp hast du dir denn nun eigentlich gekauft? und mit welcher ausstattung? und erzähl mal was über das multitouch-pad.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, vmware ist schon cool. Mit genügend Speicher kann man es lässig dauerhaft einfach mitlaufen lassen.
    Parralels dagegen wollte auch im Idle-Modus unbedingt lüften...

    AntwortenLöschen
  3. Hast Du eigentlich auch ein Mac OS X Theme für Dein Vista installiert?

    AntwortenLöschen
  4. @admin: ich habe eins aus der letzten Serie, die sind gerade sehr angenehm im Preis gepurzelt. Davon das 2.2 Ghz, aber mit 4Gbyte Ram (die ich irgendwie gar nicht voll bekomme...) daher: leider kein Multitouch.

    AntwortenLöschen